Logo und Leitbild

In unserem Logo sind zwei Kernbotschaften enthalten:

Flux Logo
Die „offene Hand“ steht symbolisch für Hilfestellung. Wir möchten den Menschen beistehen, damit sie bei uns eine neue Heimat finden können.
Das gleiche Zeichen wird in anderer Perspektive zu einem Vogel, der zum Flug ansetzt: Ein Symbol für den Aufbruch in eine neue Form von Selbstständigkeit.

In unserem Namen stecken:

LUX – das Licht
flugs – die „schnelle Hilfe“

eine klangliche Nähe von FLUX zu Flucht und Fluktuation (Veränderung)

In unserem Leitbild stellen wir uns eine Frage:

Was kommt auf uns zu?

Vielleicht
Aufgaben, die uns enorm fordern;
Fragen, die sich uns noch nie gestellt haben;
Wünsche, die wir nicht erfüllen können;
Ansichten, die uns verunsichern;
Entscheidungen, die wir nicht verstehen;
Situationen, da wir nicht mehr ein und aus wissen;
Menschen, die uns brauchen.

Vielleicht aber auch
Hilfen, an die wir gar nicht denken;
Ideen, die wir noch nie gedacht haben;
Lösungen, die Neues ermöglichen;
Anforderungen, die uns weiter bringen;
Begegnungen, die vieles verändern;
Reaktionen, die uns überraschen;
Menschen, die uns helfen.

Wir wissen es nicht,
und das ist gut so.
Wichtig ist,
dass wir annehmen, was ist,
geben, was wir haben,
tun, was wir können,
sein, wie wir sind,
leben und Leben ermöglichen.

Max Feigenwinter